Navigation

Wir stehen für Gute Arbeit in einer starken Wirtschaft

Als ehemalige Betriebsratsvorsitzende weiß ich, wie wichtig dieses Thema ist und was wir noch verändern müssen.

Sichere, faire Löhne und gute Bedingungen im Beruf

Globalisierung, Digitalisierung, neue Märkte. Die Arbeitswelt verändert sich rasant. Wir sind die Partei der Arbeiternehmerinnen und Arbeitnehmer und sehen es deshalb als unsere wichtigste Aufgabe an, Arbeit aufzuwerten und die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu stärken. Wir sind fest davon überzeugt: Jeder Mensch hat das „Recht auf Arbeit“ unter guten und gerechten Bedingungen.

Unsere zentralen Forderungen im Überblick:

Wir fordern die Erhaltung des bestehenden Arbeitszeitgesetzes, um Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer genügend Ruhezeit zu garantieren.

NRW braucht gesundheitsförderliche und familienfreundliche Arbeitszeiten, um das Land langfristig zu stärken.

Wir wollen allen Arbeitslosen mit Hilfe eines sozialen Arbeitsmarktes die Möglichkeit auf eine Rückkehr in die Arbeitswelt eröffnen.

Die SPD-Fraktion im Landtag NRW fordert eine Erhöhung des Mindestlohns auf ein Niveau von 12 Euro.
Die Einführung einer Nachunternehmerhaftung und bessere Dokumentationspflichten sind erforderlich, um die Beschäftigten in der Zustellungsbranche erfolgreich vor unzumutbaren Arbeitsbedingungen zu schützen.