• Kindertageseinrichtungen und Grundschulen aus Krefeld als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert

    Die Krefelder SPD Landtagsabgeordnete Ina Spanier-Oppermann besuchte die Zertifizierungsveranstaltung und lernte zusammen mit dem Leiter des Jugendamts Krefeld Gerd Ackermann, der Leiterin des Fachbereichs Jugendhilfe und Beschäftigungsförderung Bettina Dewan und der Leiterin des Berufskollegs Vera Beckers , neben einem spannenden Rahmenprogramm die unterschiedlichen Forscherprojekte aus den verschiedenen Einrichtungen kennen.
    Besonders begeisterte die Anwesenden die Vorstellung des Zauberers „Markus von den Physikanten“, der mit vielfältigen tricks aus dem Bereichen der Wissenschaft Jung und Alt in seinen Bann zog.
    Mit der Zertifizierung als „Haus der kleinen Forscher“ würdigt die gleichnamige Stiftung Kindertageseinrichtungen und Grundschulen in Deutschland, die sich auf den Weg gemacht haben, gemeinsam mit den Kindern die Welt um uns herum zu entdecken.
    Seit 2009 engagiert sich das Netzwerk Krefeld, bestehend aus der Unternehmerschaft Niederrhein, dem Berufskolleg Vera Beckers sowie dem Fachbereich Jugendhilfe und Beschäftigungsförderung, für die frühe Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Im Oktober 2009 wurde auch erstmalig in einem großen Festakt die aktuell nominierten Kitas zum „Haus der kleinen Forscher“ ausgezeichnet.
    Bereits 350 pädagogische Fachkräfte aus 76 Krefelder Kindertageseinrichtungen und
    Grundschulen, nehmen an dem regelmäßigen Fortbildungsangebot teil und legen so einen wichtigen Grundstein in der Bildungsbiographie der Kinder.

Leave a reply.

You must be logged in to post a comment.