• Ina Spanier-Oppermann zum heutigen Tag der Pflege

    Zum heutigen Tag der Pflege würdigt Ina Spanier-Oppermann die Arbeit und das Engagement der vielen Pflegekräfte in Krefeld, NRW und bundesweit. Gleichzeitig fordert die Abgeordnete auch mehr Zeit für die Pflege und die Beratung, die einer der Grundpfeiler unserer Gesellschaft sind: „ Wir müssen zum einen den Pflegeberuf attraktiver gestalten, das heißt auch die Leistung des Fachpersonals entsprechend bezahlen und die Ausbildungssituation verbessern. Zum anderen dürfen wir das vorhandene und engagierte Pflegepersonal nicht durch technokratisierte Bürokratie davon abhalten, das zu tun, was sie gerne und mit Leidenschaft tun, nämlich mit ihrer Pflege einen großen Beitrag für unsere Gesellschaft leisten. „
    Gemeinsam mit Staatssekretär Karl-Josef Laumann, Patientenbeauftragter und Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung besuchte Spanier-Oppermann eine Fachtagung, auf der dieses Thema zur Sprache kam.

Leave a reply.

You must be logged in to post a comment.